+49 (0) 351 4965152 info@wasserkurse.com

Seniorenschwimmen

Seniorenschwimmen ist ein spezielles Bewegungstraining im Wasser. Mit zunehmendem Alter vermindern sich die koordinativen Fähigkeiten. Ein ausgewogenes Training unter Abnahme der Schwere ist in diesem Fall eine sehr gute Möglichkeit, dem entgegen zu wirken. Die Kraft- und Konditionsübungen schonen aufgrund des Auftriebs des Wassers die Gelenke, Sehnen und den Rücken und kräftigen die Muskulatur sowie das Herz-Kreislaufsystem. Durch den Widerstand des Wassers sind die Übungen oft intensiver. Dennoch sind sie angepasst an die allgemeine Leistungsfähigkeit der Gruppe. Seniorenschwimmen ist besonders für ältere Menschen ab etwa 65 Jahren geeignet. Diese Form der Wassergymnastik auch zur der Rehabilitation nach Unfällen oder Operationen in der Physiotherapie eingesetzt.